31.Juli 2017

MIXTAPE - Episode 005

Lösungen von Klebebändern

Anbei finden Sie einige Lösungen und Anwendungsgebiete von Klebebändern. Unsere handelsüblichen Produkte finden Sie hier. Exakt auf Ihre Aufgaben zugeschnitten, können wir Ihnen auch ein spezielles Klebeband oder Stanzteil anfertigen, welches Ihre Produkte und Prozesse optimieren kann.

 

Verkleben

Mit doppelseitigen Klebebändern können konstruktive Verklebungen bzw. Verbindungen hergestellt werden. Speziell Klebebänder mit Acrylatschaum finden Anwendung in der Konstruktion unterschiedlicher Werkstoffe. 

Reparieren

Zur notdürftigen Reparatur von Bauteilen, die abgeklebt, abgedichtet oder verbunden werden müssen. Z.B. eignen sich Selbstverschweißungsbänder zur ersten Hilfe beim abdichten von Gaslecks. 

Verstärken

Klebebänder, ausgerüstet mit entsprechenden Trägern, können verschiedene Materialien verstärken. 

Kennzeichnen

Selbstklebende Markierungen, Klebepunkte, Etiketten usw. können im Betrieb Paletten kennzeichnen, Lagerplätze markieren uvm. 

Instandsetzen

Der Einsatz von Klebeband dient auch zum Befestigen von Bauteilen, die erneuert bzw. ausgetauscht werden müssen. Hier ist Klebeband ein flexibler Helfer für schnelle Instandsetzungen. 

Markieren

Mit Warn- und Markierbändern können Gefahrenstellen im Betrieb oder Gegenstände besonders gekennzeichnet werden. 

Endlosmachen

Beim Spleißen oder Endlosmachen werden zwei oder mehrere Klebebänder mittels eines Spleißband verlängert, indem sie miteinander verbunden werden. Auf diese Weise können Folie, Papier, Schleifbänder und Rollen endlos gemacht werden.

Verpacken

Mit Verpackungsklebebändern können alle Arten von Verpackungsmaterialien, wie z.B. Kartons sicher verpackt und verschlossen werden. Manche Klebebänder haben sogar verstärkte Strukturen für den stabileren Einsatz oder Sicherheitsfunktionen für die Versiegelung der verpackten Ware.

Schützen

Klebebänder können als Schutzfolien bzw. Abdeckbänder Oberflächen gegen Kratzer oder anderen Beschädigungen schützen.

Verschließen

Auch hier findet das Verpackungsklebeband Anwendung. Generell können einseitige Klebebänder Kartons, Kisten uvm. verschließen. Je nach Stabilität und Oberfläche der Gegenstände können verschiedene Klebebänder genutzt werden.

Befestigen

Gegenstände jeglicher Art können mittels verschiedener Klebebänder befestigt werden. Auch bei verschiedenen Werkstoffen bzw. Untergründen ist dies mit dem richtigen Klebeband möglich. 

Bandagieren

Palettenware kann zur Sicherung mit Strapping-Klebeband "bandagiert", also umwickelt werden. Je nach Höhe der Güter ist dies eine effektive Maßnahme zur Ladungssicherung.  

Bündeln

Schwere Gegenstände oder Palettenware können z.B. durch Filament- oder Strapping-Klebeband zusammengepackt und somit stabilisiert werden.

Umwickeln

Strapping-Klebeband oder Verpackungsfolien können z.B. bei Palettenwaren zur Ladungssicherung beitragen, wenn diese um die Güter zur Stabilisierung gewickelt werden.

Zukleben

Verpackungen, Öffnungen etc. können mittels Klebeband zugeklebt werden. 

Abkleben

Bei der Bearbeitung von Oberflächen oder im Maler- und Lackierbereich müssen Gegenstände abgeklebt werden. Dies erfolgt meist mit Schutzfolien oder Kreppklebeband.

Isolieren

Mittels Elektro- oder Aluminiumklebebändern können entsprechende Gegenstände isoliert werden. Einsatz finden die Bänder bei der Isolation von Stromkabeln bis hin zu Anwendungen in enormer Kälte oder Wärme. 

Abdichten

Klebebänder oder Formstanzteile haben je nach Material die Eigenschaft Flüssigkeiten oder Gase erfolgreich abzudichten. Dieser Nebeneffekt wird in verschiedenen Anwendungsbereichen ausgenutzt.

Verbinden

Klebebänder bzw. Formstanzteile können verschiedene Werkstücke miteinander verbinden.

Absperren

Klebeband kann in bedruckter Form als Warn- und Markierband zur Absperrung bestimmter Bereiche dienen.

Stretchen

Sogenannte Strapping-Klebebänder sind in der Lage durch ihre Dehnbarkeit bspw. Palettenware zu sichern.

Maskieren

Für Lackierarbeiten können sogenannte Masking-Tapes verschiedene Bereiche, die nicht lackiert werden sollen, sicher abdecken. Die auszusparenden Stellen werden im wahrsten Sinne des Wortes somit "maskiert".

Beschriften

Klebebänder können auch mit beliebigen 

Fixieren

Klebeband dient neben konstruktiven Eigenschaften auch der provisorischen Fixierung verschiedener Elemente.

 

Der Einsatz in Industrie, Handel und Handwerk

  • Automobilbau
  • Werkzeugbau
  • Formenbau
  • Malerhandwerk
  • Flugzeugbau
  • Maschinenbau
  • Behälterbau
  • Karosseriebau
  • Anhängerbau
  • Schiffsbau
  • Anlagenbau
  • Rohrleitungsbau
  • Küchenbau
  • Modellbau
  • Elektrohandwerk
  • Installateurhandwerk
  • Kunsthandwerk
  • Schreinerhandwerk
  • Feinmechanik
  • Schmuckindustrie
  • Möbelindustrie
  • Lebensmitteltechnik
  • Chemische Industrie
  • Medizintechnik
  • Bauwirtschaft
  • uvm.

Zur Klebebandfertigung



© Headerbild Pixabay CC0 (Public Domain), Fotos Krückemeyer GmbH

09. Nov

Doppelt gut:

3M™ Gehörschützer mit Radio-Empfang

Weiterlesen
13. Okt

Fachbeitrag im Fachmagazin KM Kunststoff

Das "Schweißen der Neuzeit"

Weiterlesen
06. Okt

Fachbeitrag im Fachmagazin Hanser Konstruktion

Kleben ist das neue Schweißen

Weiterlesen